Sanierung

 

News

Die ESM®-Deckenrandschalung gibt es jetzt auch mit 10 mm starkem Ziegel, zusätzlich zur roten und weißen UV-Schutzbeschichtung, an der Außenseite.

Natürlich auch mit den bewährten werkseitig konfektionierten Eckelementen erhältlich!Weitere Infos zur ESM®-Deckenrandschalung gibt´s hier!

Prospekt anfordern

Sanierung Flexibel

TRI-FLEX »PE«

 
TRI-FLEX® »PE«

VORTEILE:

  • Nut- und Federverbindung
  • Feuchtigkeitstransport über Verschluss-

    deckeldämmung nach außen

  • Problemloser Zugang für erforderliche

    Reparaturen

  • Unabhängig verwendbar von der Form des

    Rollladenkastens

  • Inklusive Zwischenstück zur perfekten

    Anpassung an örtliche Gegebenheiten

  • Einfache Montage
WärmedämmungSchalldämmungLuftdichtheit

Mit »TRI-FLEX® PE« haben wir ein Rollladenkasten-Sanierungs-System für den Profi-Anwender entwickelt.

 

Der geschützte TRI-FLEX-Adapter verbindet die flexible PE-Dämmung und die Verschluss-deckeldämmung und bietet darüber hinaus ausreichende Anpassungsfähigkeit an bauliche Gegebenheiten. So kann beispielsweise das werkseitig bearbeitete TRI-FLEX-Adapterstück ausgespart werden, um bauseitige Holzanschraubleisten fugenlos durch die Nut-Feder-Verbindung zu überdämmen.

 

Die bewährte Verschlussdeckeldämmung überdämmt nicht nur kritische Anschlussfugen im Bereich des Fensterblendrahmens, sondern sorgt darüber hinaus für einen sauberen Abtransport aufgezogener Feuchtigkeit aus dem Rollladenkasten.

 

 

WÄRMELEITFÄHIGKEIT λ DER MATERIALIEN:

 

  NEOPOR®   0,032 W/(m*K)
  PE POLYETHYLEN   0,034 W/(m*K)

 

 

 

 

 

BAUTEIL, MATERIAL, ABMESSUNGEN

 

  PE-DÄMMMATTE

  PE POLYETHYLEN 

  13x500x1000 mm

  oder

  25x500x1000 mm

  VERSCHLUSSDECKELDÄMMUNG

  NEOPOR®

  1250 mm lang
  TRI-FLEX-ADAPTER   NEOPOR®   1250 mm lang

 

 

 

 

 

 

 

 

GEEIGNET FÜR REVISIONSÖFFNUNG: